Herzlich willkommen zur KinderUni der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Musik, Physik, Chemie, Biologie, Geowissenschaften oder Medien – wissensdurstigen Kindern und Jugendlichen von 7 bis 15 Jahren bietet die Johannes Gutenberg-Universität Mainz ein abwechslungsreiches Programm: "Großes und Kleines" gibt es für Schulklassen bei "Gullivers Reisen" des 'ColMusiKuss – der musikalischen KinderUni' ebenso zu entdecken wie in der physikalischen Vorlesung "Mit großen Augen Kleines sehen". Im umfangreichen Workshop-Programm forschen junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler über die Pflanzenwelt, den Vulkanismus oder gehen chemischen Substanzen auf den Grund. Zu vielen Experimenten und Aktionen lädt der Familien- und KinderUni-Mitmachtag im Herbst alle Forscherkids und ihre Eltern ein. Gleichzeitig gibt es dann ein Jubiläum zu feiern: Das NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler wird 15.

Wer sich für die Welt der Medien interessiert, hat in insgesamt sieben Kursen die Gelegenheit, mit Video, Radio, Internet oder Zeitung über wissenschaftliche Themen zu berichten. Die Nachwuchsreporterinnen oder -reporter erstellen dabei eigene Filme, Sendungen oder ein Wissenschaftsblatt, also Medien von Kids für Kids.

Ungewöhnlichen Unterricht mit Zauber- oder Pflanzentricks bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Mainzer Grundschulen unter dem Motto "KinderUni on the road" an, um viele junge Wissensdurstige für Forschung zu begeistern.

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen